Für den nächsten Sommer: Opel Cascada Supreme

zurück

Der nächste Sommer kommt bestimmt: Ab November kann bei Opel das Sondermodell Cascada Supreme bestellt werden. Das Cabrio wird Lava-Rot, Schnee-Weiß und Onyx-Schwarz erhältlich sein und zeichnet sich durch den schwarzen Kühlergrill, die schwarzen Außenspiegel und die 20-Zoll-Leichtmetallräder in hochglanzschwarzer Bicolor-Optik aus. Das Akustikverdeck, das sich bei Geschwindigekiten von bis zu 50 km/h in 17 Sekunden öffnen lässt, ist ebenfalls schwarz. Außerdem sind die Fassungen der Nebelscheinwerfer sowie die Strebe mit dem Opel-Logo in Wagenfarbe gehalten.

Die Stoffe der Sitze, der Tür- und Cockpitverkleidungen im Innenraum sind mit roten Ziernähten abgesetzt. Lenkrad, Armlehne und Schaltung tragen schwarze Nähte. Die Inlays im Armaturenträger sind mit Klavierlack überzogen. Optional sind die Lederausstattung „Siena“ inklusive beheizbarer AGR-Ergonomie-Sitze sowie ein Dreispeichen-Lederlenkrad bestellbar.

(ampnet/nic)

Verbrauchsangaben des genannten Modells:

Kraftstoffverbauch Opel Cascada Supreme
kombiniert (in l/100km): 7,3 - 4,9
CO2-Emission (in g/km): 172 - 129

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Über Uns
Neuwagen
 
Gebrauchtwagen Gewerbekunden Finanzdienste

Service Zubehör Job & Karriere
Kontakt
Home
Impressum
Datenschutz