IAA besticht mit vielen Messe-Highlights

zurück

Anlässlich der IAA haben unsere Geschäftsführer Arne und Hartmut Joswig die Frankfurter Messe besucht.
Die weltgrößte Automobilausstellung zeigt den aktuellen Stand der Technik sowie Ausblicke auf zukünftige Entwicklungen.

Bei den von uns vertretenen Herstellern gab es besonders interessante Messe-Highlights.

Opel zeigt neben dem neuen Insignia eine Studie unter dem Namen Monza. Die Opel Monza Studie ist ein absoluter Hingucker mit Flügeltüren und futuristischen Design. Ford stellt seine aktuellen Sondereditionen sowie einen Ausblick auf zukünftige Off-Road Interpretationen zur Schau.

Der Chevrolet-Stand ist dicht umlagert und bietet einem großen Boutique-Shop mit amerikanischen Accessoires sowie eine Einblick in seine aktuellen Kinokooperationen.

Bei Smart besticht die Auswahl an unterschiedlichen Ausstattungs- und farbvarianten. Es zeigt wohl kein anderer Hersteller eine derartige Vielfalt. Die Studie des neuen Viersitzers verweist heute schon zur zukünftigen Designsprache.

Alles in allem dürfen sich die Kunden und Freunde unserer Marken auf schöne Autos und Detaillösungen in der Zukunft freuen.

Über Uns
Neuwagen
 
Gebrauchtwagen Gewerbekunden Finanzdienste

Service Zubehör Job & Karriere
Kontakt
Home
Impressum
Datenschutz