Wichtige Mitteilung an alle Kundinnen und Kunden:

Das Autohaus Ohms beendet zum 11. Dezember 2015 seinen Geschäftsbetrieb!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir müssen Ihnen zu unserem großen Bedauern leider mitteilen, dass unser Autohaus im Rahmen des über fünfjährigen Insolvenzverfahrens nun endgültig verkauft wurde und deshalb der Geschäftsbetrieb zum Jahresende 2015 eingestellt werden muss.

Obwohl unser langjähriger Partnerbetrieb, die Firma Lensch & Bleck, unser Autohaus kaufen und komplett mit dem vorhandenen Personal übernehmen wollte, hat sich die Gläubigerversammlung, für uns alle völlig überraschend, für den Verkauf an einen anderen Investor ausgesprochen. Damit ist eine Fortführung des Autohauses, für die das gesamte Ohms-Team die vergangenen Jahre gekämpft hat, leider nicht mehr möglich.

Der letzte Arbeitstag im Autohaus Ohms wird deshalb Freitag, der 11. Dezember 2015 sein. Danach wird der Geschäftsbetrieb endgültig eingestellt.

Sie werden sich nun sicher fragen, wo Sie zukünftig Ihren Opel warten lassen oder auch kaufen können?
Durch unsere langjährige enge Zusammenarbeit mit der

» Firma Lensch & Bleck GmbH, Altonaer Straße 209-211, Neumünster

können wir Ihnen deshalb anbieten, die zukünftige Betreuung in die Hände der Firma Lensch zu legen. Die Geschäftsleitung der Firma bietet Ihnen dafür bei Bedarf auch einen Hol- und Bringservice (Telefon 04321-99840) an. Bitte schenken Sie der Firma Lensch & Bleck Ihr Vertrauen, so wie Sie es auch uns entgegengebracht haben.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für Ihre langjährige Treue zu unserem Autohaus, hoffen auf ein Wiedersehen an anderer Stelle und wünschen Ihnen weiterhin allzeit gute Fahrt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom Autohaus Ohms