Fahrzeugsuche Ihr Traumauto parkt hier.
Sortierung
Fahrzeugsuche
Angebotsnummer Fahrzeug-ID
Marke
Modell
Fahrzeugart
Erstzulassung von
Erstzulassung bis
Preis
Preis bis
Leistung ab
Leistung bis
Getriebe
Kraftstoff
Standort
Kilometer
Kilometer bis
Türen
Sitze
Außenfarbe
Fahrzeugtyp
Abgas-Norm (EU-Norm)
Detailsuche
Detailsuche
1 Fahrzeug gefunden

Ford C-MAX mit großer Kompetenz

Mit dem C-MAX zeigt Ford seine beachtliche Van-Kompetenz und bietet vor allem Familien mit Kindern ein großartiges Fahrvergnügen.

Der Einstiegspreis für den Ford C-MAX beträgt 17.850 Euro (Ausstattungsversion "Ambiente" mit dem 1,6 Liter großen Ti-VCT-Vierzylinder und einer Leistung von 63 kW/ 85 PS*); der Grand C-MAX, also die Version mit verlängertem Radstand, hinteren Schiebetüren und bis zu sieben Sitzplätzen, kostet ab 20.450 Euro (Ausstattungsversion "Ambiente" in Verbindung mit dem 74 kW (100 PS) starken EcoBoost-Dreizylinder*).

Kein anderer Hersteller besitzt auf dem deutschen Markt eine größere Van-Kompetenz als Ford. Die erfolgreiche Produktpalette reicht vom kompakten Ford B-MAX auf Ford Fiesta-Basis bis hin zum sportlichen neuen S-MAX und dem großen Galaxy. Hinzu kommen die flexiblen Personentransporter aus der "Tourneo"-Familie - vom kompakten Tourneo Courier über den Tourneo Connect und den Tourneo Custom bis hin zu den vielseitigen Bus-Versionen der Nutzfahrzeug-Ikone Ford Transit. Die Rolle des Volumenmodells kommt dabei seit jeher dem in der Ford Focus-Klasse positionierten C-MAX und Grand C-MAX zu. Seit 2010 ist die aktuell zweite Generation des fünf- bis siebensitzigen Familienfreunds erhältlich, die nun - optisch und technisch aufwendig aufgewertet - mit frischem Schwung und attraktiver denn je durchstartet.

Wir haben eine große Auswahl an Van/Kleinbus: Ford B-Max, Ford S-Max, Ford Tourneo Custom

Ford C-MAX: Der Multifunktions Mini-Van

Der Einstiegspreis für den Ford C-MAX beträgt 17.850 Euro (Ausstattungsversion "Ambiente" mit dem 1,6 Liter großen Ti-VCT-Vierzylinder und einer Leistung von 63 kW/ 85 PS*); der Grand C-MAX, also die Version mit verlängertem Radstand, hinteren Schiebetüren und bis zu sieben Sitzplätzen, kostet ab 20.450 Euro (Ausstattungsversion "Ambiente" in Verbindung mit dem 74 kW (100 PS) starken EcoBoost-Dreizylinder*).

Kein anderer Hersteller besitzt auf dem deutschen Markt eine größere Van-Kompetenz als Ford. Die erfolgreiche Produktpalette reicht vom kompakten Ford B-MAX auf Ford Fiesta-Basis bis hin zum sportlichen neuen S-MAX und dem großen Galaxy. Hinzu kommen die flexiblen Personentransporter aus der "Tourneo"-Familie - vom kompakten Tourneo Courier über den Tourneo Connect und den Tourneo Custom bis hin zu den vielseitigen Bus-Versionen der Nutzfahrzeug-Ikone Ford Transit. Die Rolle des Volumenmodells kommt dabei seit jeher dem in der Ford Focus-Klasse positionierten C-MAX und Grand C-MAX zu. Seit 2010 ist die aktuell zweite Generation des fünf- bis siebensitzigen Familienfreunds erhältlich, die nun - optisch und technisch aufwendig aufgewertet - mit frischem Schwung und attraktiver denn je durchstartet.

Wir haben eine große Auswahl an Van/Kleinbus: Ford B-Max, Ford S-Max, Ford Tourneo Custom

Ford C-MAX: Van-Kompetenz auf hohem Niveau

Der Einstiegspreis für den Ford C-MAX beträgt 17.850 Euro (Ausstattungsversion "Ambiente" mit dem 1,6 Liter großen Ti-VCT-Vierzylinder und einer Leistung von 63 kW/ 85 PS*); der Grand C-MAX, also die Version mit verlängertem Radstand, hinteren Schiebetüren und bis zu sieben Sitzplätzen, kostet ab 20.450 Euro (Ausstattungsversion "Ambiente" in Verbindung mit dem 74 kW (100 PS) starken EcoBoost-Dreizylinder*).

Kein anderer Hersteller besitzt auf dem deutschen Markt eine größere Van-Kompetenz als Ford. Die erfolgreiche Produktpalette reicht vom kompakten Ford B-MAX auf Ford Fiesta-Basis bis hin zum sportlichen neuen S-MAX und dem großen Galaxy. Hinzu kommen die flexiblen Personentransporter aus der "Tourneo"-Familie - vom kompakten Tourneo Courier über den Tourneo Connect und den Tourneo Custom bis hin zu den vielseitigen Bus-Versionen der Nutzfahrzeug-Ikone Ford Transit. Die Rolle des Volumenmodells kommt dabei seit jeher dem in der Ford Focus-Klasse positionierten C-MAX und Grand C-MAX zu. Seit 2010 ist die aktuell zweite Generation des fünf- bis siebensitzigen Familienfreunds erhältlich, die nun - optisch und technisch aufwendig aufgewertet - mit frischem Schwung und attraktiver denn je durchstartet.

Wir haben eine große Auswahl an Van/Kleinbus: Ford B-Max, Ford S-Max, Ford Tourneo Custom