Fahrzeugsuche Ihr Traumauto parkt hier.
Sortierung
Fahrzeugsuche
Angebotsnummer Fahrzeug-ID
Marke
Modell
Fahrzeugart
Erstzulassung von
Erstzulassung bis
Preis
Preis bis
Leistung ab
Leistung bis
Getriebe
Kraftstoff
Standort
Kilometer
Kilometer bis
Türen
Sitze
Außenfarbe
Fahrzeugtyp
Abgas-Norm (EU-Norm)
Detailsuche
Detailsuche
14 Fahrzeuge gefunden

Opel Zafira: Setzt neue Maßstäbe

Der Opel Zafira setzt neue Maßstäbe in Punkto Flexibilität, Mobilität und Komfort. Optimal geeignet für Familien und Unternehmen.

Charakteristisch für den Opel Zafira der zweiten Generation sind pointierte Designelemente an Front und Heck. Sie verleihen dem Kompaktvan eine sportliche Note. Vorn sind dies eine breite Chromspange mit integriertem Opel-Signet, die Pfeilung der Motorhaube sowie die durchgängig verchromten Lamellen des zweigeteilten Kühlergrills.
Im Innenraum verbreiten glänzende Chromringe um die Klima- und Radioregler sowie Dekorleisten in Instrumententafel und Türen ein hochwertiges Flair. Die Infotainmentsysteme mit CD- oder DVD-Navigation sowie CD- und MP3-Audiofunktion haben zusätzlich Stereo-Eingänge für externe Geräte wie etwa den iPod.
Dank langem Radstand, breiter Spur und intelligentem Packaging finden im Opel Zafira bis zu sieben Passagiere in drei Sitzreihen Platz. Das Flex7-Sitzsystem garantiert maximale Variabilität: Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Kompaktvan vom Sieben- zum Sechs-, Fünf-, Vier-, Drei- oder Zweisitzer verwandeln, ohne dafür Sitze ausbauen zu müssen.

 

Weitere Modelle aus dem Bereich Van/Kleinbus: Opel Meriva, Opel Vivaro

 

Opel Zafira: Setzt die Messlatte hoch

Charakteristisch für den Opel Zafira der zweiten Generation sind pointierte Designelemente an Front und Heck. Sie verleihen dem Kompaktvan eine sportliche Note. Vorn sind dies eine breite Chromspange mit integriertem Opel-Signet, die Pfeilung der Motorhaube sowie die durchgängig verchromten Lamellen des zweigeteilten Kühlergrills.
Im Innenraum verbreiten glänzende Chromringe um die Klima- und Radioregler sowie Dekorleisten in Instrumententafel und Türen ein hochwertiges Flair. Die Infotainmentsysteme mit CD- oder DVD-Navigation sowie CD- und MP3-Audiofunktion haben zusätzlich Stereo-Eingänge für externe Geräte wie etwa den iPod.
Dank langem Radstand, breiter Spur und intelligentem Packaging finden im Opel Zafira bis zu sieben Passagiere in drei Sitzreihen Platz. Das Flex7-Sitzsystem garantiert maximale Variabilität: Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Kompaktvan vom Sieben- zum Sechs-, Fünf-, Vier-, Drei- oder Zweisitzer verwandeln, ohne dafür Sitze ausbauen zu müssen.

 

Weitere Modelle aus dem Bereich Van/Kleinbus: Opel Meriva, Opel Vivaro

 

Opel Zafira: Neuauflage eines Trendsetters

Charakteristisch für den Opel Zafira der zweiten Generation sind pointierte Designelemente an Front und Heck. Sie verleihen dem Kompaktvan eine sportliche Note. Vorn sind dies eine breite Chromspange mit integriertem Opel-Signet, die Pfeilung der Motorhaube sowie die durchgängig verchromten Lamellen des zweigeteilten Kühlergrills.
Im Innenraum verbreiten glänzende Chromringe um die Klima- und Radioregler sowie Dekorleisten in Instrumententafel und Türen ein hochwertiges Flair. Die Infotainmentsysteme mit CD- oder DVD-Navigation sowie CD- und MP3-Audiofunktion haben zusätzlich Stereo-Eingänge für externe Geräte wie etwa den iPod.
Dank langem Radstand, breiter Spur und intelligentem Packaging finden im Opel Zafira bis zu sieben Passagiere in drei Sitzreihen Platz. Das Flex7-Sitzsystem garantiert maximale Variabilität: Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Kompaktvan vom Sieben- zum Sechs-, Fünf-, Vier-, Drei- oder Zweisitzer verwandeln, ohne dafür Sitze ausbauen zu müssen.

 

Weitere Modelle aus dem Bereich Van/Kleinbus: Opel Meriva, Opel Vivaro